Kostenloses Erstgespräch Kontakt

Auslobung Architektenwettbewerb

Auslobung eines Architektenwettbewerbs

So funktioniert die Durchführung eines Architektenwettbewerbs heute

Moderne Stadtverwaltungen denken weiter, denn nach der Auslobung eines Architektenwettbewerbs im Internet fängt die Arbeit erst an. Doch hier unterstützt die Softwarelösung von Amargo und entlastet durch ausgeklügelte digitale Prozesse die Durchführung.

Die Vorteile der Digitalisierung

Es gilt den städtebaulichen Wettbewerb insgesamt zu digitalisieren von der Auslobung über die Wettbewerbsdurchführung bis hin zur Veröffentlichung der Ergebnisse.

Damit erhalten Sie diese Vorteile:

  • Verwaltungsaufwand beträchtlich reduzieren
  • Kosten erheblich senken
  • Kommunikation deutlich vereinfachen
  • Mehr Zeit für organisatorische Aufgaben

Realisieren Sie alle städtebaulichen Wettbewerbe

Führen Sie Architektenwettbewerbe unter Einhaltung der Richtlinie für Planungswettbewerbe (RPW) durch.

  • Städtebau Wettbewerbe
  • Wohnungsbau Wettbewerbe
  • Landschaftsarchitektur Wettbewerbe

Die Webseite als zentrale Anlaufstelle

Relevante Informationen können Sie online zentral oder geschützt bereitstellen für alle Beteiligten:

  • Auslober
  • Teilnehmer, wie Architekten, Bauingenieure oder Studenten
  • Preisrichter
  • Sachverständige Berater
  • Verwaltungen und Behörden
  • Koordinatoren
  • Architektenkammer und Ingenieurskammer
  • Vereine und Bürgerinitiativen
  • Öffentlichkeit

Praktische Funktionen

Sie können auf die Verwaltungsoberfläche selbst zugreifen oder sämtliche Inhalte durch Amargo pflegen lassen:

  • Planungsziele
  • Wettbewerbsart
  • Wettbewerbsbedingungen
  • Zeitplan des Wettbewerbs
  • Auslobung / Bekanntmachung
  • Einreichung des städtebaulichen Entwurfs durch die Teilnehmer
  • Bearbeitung der abgegebenen Wettbewerbsarbeiten
  • Beantwortung von Rückfragen
  • Architekten Ranking
  • Veröffentlichung der Wettbewerbs-Ergebnisse
  • Pressekonferenzen
  • Architekturpreis
  • Veröffentlichung aktueller Neuigkeiten
  • Bildergalerie
  • Downloads (Wettbewerbsunterlagen, wie z.B. der Lageplan)

Die Architektur-Wettbewerbs-Software speziell für moderne Städte

Es gibt bereits einige Plattformen, die die Ankündigungen der Wettbewerbe und die Präsentation der Ergebnisse übernehmen, doch bei der digitalen Durchführung eines Wettbewerbs ist Amargo der Spezialist.

Unsere Software unterstützt moderne Stadtverwaltungen in Deutschland speziell für digitale Architektur Wettbewerbe, denn für Ausschreibungen ist die Software nicht konzipiert.

Angefangen hat alles im Jahr 2004 mit der Stadt Karlsruhe.

Wir betreuen die Stadt Karlsruhe seitdem bei der Durchführung von Architektenwettbewerben im Internet. Unter https://wettbewerbe.karlsruhe.de/ finden Sie unser Online Portal mit verschiedenen Auslobungen live im Einsatz.

Wettbewerbe online durchführen

Städte können als Auslober im Internet ein Vielfaches der üblichen Organisationskosten eines Wettbewerbs einsparen, nach der Einführung dieser neuen Technologie.

Welche Wettbewerbe Sie online durchführen ist dabei keine Grenze gesetzt:

  • Große Architekturprojekte, wie Quartiere oder Bahnhöfe
  • Garten- und Landschaftsbau, wie die Landesgartenschau oder Ortsumgehungen
  • Schulen, wie Grundschulen, Hauptschulen, Gymnasien und Berufsschulen
  • Hallenbäder, Freibäder, Thermen und Wasserparks
  • Plätze, Parkhäuser und Brücken
  • Senioren Residenzen, Studentenwohnheime und Kasernengelände
  • Kirchen, Theater, Opern, Museen, Bibliotheken und Universitäten
  • Sportanlagen, Mehrzweckhallen und Einkaufzentren
  • Gebäude der Behörden, Stadtwerke und Sparkassen
  • Feuerwachen, Polizeiwachen, Krankenhäuser und Kliniken

Fragen Sie unverbindlich an!

Wir kümmern uns um digitale Architektenwettbewerbe für moderne Städte – professionell und preiswert.

Amargo ist Ihr IT-Dienstleister und Softwarehaus.

Rufen Sie uns an 0621 / 32 14 32 9, schreiben Sie uns eine E-Mail kontakt@amargo.de oder nutzen Sie das folgende Formular.

 

Matthias Kohlhoff
Matthias Kohlhoff (Inhaber)

* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung